New-Core.de - Home
Frontpage News Soundchecks Interviews Reports On Tour Pictures Information
Back to Listing
Caliban-The Undying Darkness Caliban
The Undying Darkness...
Label: Roadrunner Records...
Release: 24.02.2006
Format: CD
Autor: NC-Head
Styles/Genres:
n/a
Autor Rate: 10/10
Users Rate: n/a
Endlich ist es soweit, n?chste Woche wird das neue Caliban Album "The Undying Darkness" erscheinen. ?ber Caliban brauche ich wohl nicht mehr viel zu erz?hlen. Die Truppe aus dem Ruhrpott d?rfte den meisten ja bekannt sein. F?r die jenigen die noch mehr wissen wollen oder die Truppe garnicht kennen (was ich ja jetzt nicht hoffen will) ist das frische Interview welches ich mit Patrick gef?hrt habe mit Sicherheit interessant.

Caliban besticht wieder mit ihrem m?chtigen Metalcore Sound und setzt noch mal einen drauf. Die neue Platte ist insgesamt schon etwas schneller geworden. Die Songs haben Drive durch die flotten Gitarren Riffs aber dennoch sehr melodisch von den Gitarren her. Songs sind mehr auf den Punkt gebracht und sind schl?ssiger wie vielleicht noch zur "Opposite From Within" oder der "Shadows Heart" Zeit. Man merkt das Caliban ihren Style noch mehr gefestig haben und an den Feinheiten gearbeitet haben.

Eingeleitet von einem feinen Intro beginnt das neue Album "The Undying Darkness" direkt mit vollen Programm. 12 Songs mit 101% Caliban, m?chtige Breakdowns und rasante Stops gefolgt von einem gewaltigen Drive kombiniert mit geilen Clean Vocal Hooks. Die Songs sind vom Songwriting her wieder sehr abwechslungsreich arrangiert. Die Vocals sind auch wieder h?rter geworden, klar kommen hier neben den massiven Vocals wieder melodische Passagen zum vorschein und dem Ganzen neben dem schon eigenen Sound noch mal eine pers?nliche Note aufgesetzt wird. Von den Gitarren her kann ich nur sagen "Geil". Ich mag den Style den Caliban an den Tag legt und wie Sie Power und Melancholie in den Gitarren mit einander verbinden. Ebenso mag ich das Drumming welches sehr nach vorne geht und gespickt ist mit Bassdrum Dripplets die die Gitarren Stakkatos punktgenau unterst?tzen und dem Ganzen einen gewaltigen Punch verleihen. Also eine Ladung willenlosen Songs von den Herren aus dem Ruhrpott. Und wo wir gerade bei Ruhrpott sind... Dort d?rfte den ?lteren Metallern unter uns eine Band einfallen... Genau, Kreator... Kein anderer als Mille pers?nlich hat als Gasts?nger bei einem Song mitgewirkt. Auf jeden Fall sehr passend zu diesem Song da er etwas an die 80ziger Trashmetal Zeiten angelehnt ist. Der Gesamtsound des neuen Albums ist wieder sehr gelungen und hat ordenlich Druck. Hier waren wieder Andy und Ander von In Flames am Werk und haben dem Album einen spitzen Sound verliehen, eine saubere Arbeit der beiden Herren aus dem Norden.

Auf jeden Song hier ein zu gehen ist zu viel des Guten aber ich kann euch sagen das jeder Song auf dem neuen Album es gewaltig in sich hat. Am 24. Februar 2006 wird das neue Caliban Album "The Undying Darkness" ?ber Roadrunner Records erscheinen und der Ansturm auf die Ladenregale kann beginnen. Dieses Scheibe sollte in keiner Metal-Sammlung fehlen, also schnell die L?den St?rmen oder bei dem Dealer deines Vertrauens einlaufen und das neue Caliban Album abchecken. Weitere Infos zur Band findest du nat?rlich auf der Caliban Webseite sowie auf der Roadrunner Webseite wo ihr euch auch den Song "Its Our Burden To Bleed" vom neuen Album absaugen k?nnt. Und dann gibt es noch ein Special zum "Undying Darkness" Release mit einem Gewinnspiel in Form einer E-Card. Die Aktuellen Tourdaten findest du hier bei New-Core in den Dates und was ich noch euch empfehlen kann ist das neue Caliban Interview welches ich mit Patrick gef?hrt habe. Also jede Menge Stuff rund um das neue Caliban Release um einem die Zeit bis zur Ver?ffentlichung etwas zu erleichtern.
1.Intro
2.I Rape Myself
3.Song About Killing
4.Its Our Burden To Bleed
5.Nothing Is Forever
6.Together Alone
7.My Fiction Beauty
8.No More 2nd Chances
9.I Refuse To Keep On Living...
10.Sick Of Running Away
11.Moment Of Clarity
12.Army Of Me
13.Room Of Nowhere
For friends of : Heaven Shall Burn, Chimaira, Trivium, As I Lay Dying, Unearth...


n/a


Diesen Artikel auf Facebook teilen
All Reviews
All Interviews
Login Disabled
© 2003-2012 New-Core Magazin | Alle Rechte vorbehalten | Impressum & Rechtliches | Nutzung von Google Analytics
Frontpage | News | Soundcheck | Interviews | Reports | Ontour | Pictures | Information | Team | Contact
Online Magazine, Established & Created by Pierre Brost
From Pixelizer - Creative Media Design