Like us on Facebook Like us on Facebook

Reviews Article Archiv  Archive (1744)

Tinta Leal - Take control

Tinta Leal

Take control
Type: CD
Release: 01st Feb 2011
Label: DIY
Genres
  • Hardcore
  • Tough Guy Hardcore
  • Streetpunk

Die Bandmitglieder der deutsch-spanischen Hardcore-Band Tinta Leal treiben sich seit mehr als 20 Jahren im Hardcore/Punk-Underground herum und so wundert es nicht, dass sich ihr Debutalbum „Take control!“ auch nicht nach einer Newcomerband anhört. Ihr wütender, tougher Hardcore klingt nach dunklen Straßenecken und pendelt zwischen flotten In-Your-Face-Passagen und groovenden Midtempo-Parts. Hinzu kommen Einflüsse aus dem Streetpunk-Sektor, ein leichter Metaleinschlag und D.I.Y-Ethik. Die Texte sind überwiegend in Englisch gehalten, wobei ich gerade die Songs auf Spanisch sehr interessant finde und mir wünschen würde, dass die Band das in Zukunft noch weiter ausbaut, ebenso wie die Sing-a-long-Chöre und eben diesen rotzigen Streetpunk-Faktor. Innovationspreise werden Tinta Leal mit ihrem Sound sicher nicht gewinnen, wer aber nach wie vor auf toughen Hardcore mit leichtem Streetpunkeinschlag steht, bekommt hier 15 schlagkräftige Nummern geboten. „Take control!“ ist definitiv eine gutes Debut, das Lust auf mehr macht.

Autor: Zechi

Tracklisting

  1. Hacemos Lo Que Queremos
  2. Trial By Error
  3. Tinta Leal
  4. Makeshift Solutions
  5. Unsubstantial
  6. Lessons In Time
  7. Are You Done?
  8. Yeah...Whatever...
  9. Mr And Mrs Know It All
  10. For A Good Cause
  11. Progress?
  12. Caught In The Maze
  13. High Tide
  14. What Would You Do?
  15. Changes Never Remain

For Friends of...

  • Warzone
  • Ryker’s
  • Madball
  • Wisdom In Chains
  • Agnostic Front
  • Backfire!

Video Media

Magazine established by Pierre Brost in 2003 with Michael Hohmann
Designed & Programmed by Pixelizer - Creative Media & Web Design
Magazine established by Pierre Brost in 2003 with Michael Hohmann
Designed & Programmed by Pixelizer - Creative Media & Web Design