Like us on Facebook Like us on Facebook

Interview Article Archiv  Archive (124)

10th
Feb 06

Machinemade God

The Infinity Complex
ENGuest: Holger

Das Machinemade God Deb?t Album "The infinity Complex" wurde gestern (10.02.2006) ver?ffentlicht. Ein wirkliches Brett kann ich euch nur sagen und Grund genug sich mal mit Holger von Machinemade God ein mal zu unterhalten.

NC: Erz?hlt uns doch erst mal ein wenig ?ber die Band "Machinemade God" an sich !?

MMG (Holger): Machinemade God ist vor ca. 3 Jahren von Leuten aus der HC Szene gegr?ndet worden, die auch vorher schon in verschiedenen Bands gespielt hatten. U. a. aus Bands wie Nyari, Copykill und Music Is My Girlfriend. Nach ein paar Umbesetzungen und Aushilfen sind wir dann bei dem heutigen Line-Up gelandet.
Hintergrund war eigentlich nur nach Aufl?sungen der alten Bands noch mal was zu starten. Wenn man so lange Musik gemacht hat, kann man damit nicht wirklich aufh?ren und kriegt nach einer gewissen Zeit wieder Hummeln im Hintern. Flo ? unser S?nger ? ist relativ unvorbelastet in die Band herein gekommen, w?hrend die anderen alle schon Banderfahrung hatten.

NC: Was f?r ein Hintergrund birgt der Bandname "Machinemade God" ?

MMG (Holger): Im Grunde soll damit zum Ausdruck kommen, dass der Mensch sich mittlerweile seine eigenen G?tter k?nstlich schafft und diese verehrt, sich aber auch selbst zu Gott erkl?rt hat, indem er seine eigene Welt kreiert und gestaltet. Wenn er sich aber selbst als das h?chste Wesen sieht, birgt das nat?rlich Probleme, die ? wenn man sich das aktuelle Geschehen in der Welt einmal anguckt ? nicht von der Hand zu weisen sind.
Wir sind allerdings keine religi?se Band, zudem sind die religi?sen Ansichten innerhalb der Band recht unterschiedlich.

NC: Was sind so eure musikalischen Einfl?sse und Roots ?

MMG (Holger): Die meisten von uns kommen aus der HC Szene, andere kommen eher aus dem Metal oder sind mit beiden aufgewachsen. Keiner von uns hat allerdings jemals Ber?hrungs?ngste mit dem jeweils anderen Genre gehabt, was unserer Meinung auf v?lliger Quatsch ist.

NC: Erz?hlt uns ein wenig ?ber euren Sound und eure Musik ?

MMG (Holger): Eltern bezeichnen die Musik als: ? Was ist das denn f?r ein Zeug? Bringen die sich etwa gegenseitig um??
Dem etwas geneigteren H?rer w?rde ich aber sagen, dass wir mehrere Elemente aus dem Metal und Hardcore nehmen, ab und zu leichte Anfl?ge von Melodie reinpacken und kr?ftig umr?hren. Wir hassen Bezeichnungen, deshalb... wer auf NWOAHM steht ? oder wie immer dieses Wort-Monstrum hei?t ? der liegt bei uns nicht so ganz falsch. Am besten mal selber rein h?ren.

NC: Euer Album " The Infinity Complex" wird im Februar erscheinen. Habt ihr schon vorab Feedback zu euerem Release bekommen.

MMG (Holger): Ja, nat?rlich. Die Promo zum Album l?uft nat?rlich schon kr?ftig. Es gab schon einige Reviews dazu bzw. Reviews die noch erscheinen haben wir bereits gesehen und der gr??te Teil ist sehr positiv. Das freut uns nat?rlich. Selbstverst?ndlich mag nicht jeder die Musik oder uns und deshalb gibt?s auch mal schlechte Kritiken. Aber das
juckt uns nicht wirklich.

NC: Erz?hlt uns ein wenig ?ber das " The Infinity Complex" Album, gib uns ein Paar Hintergrundinfos ?

MMG (Holger): Hmmm ja, es ist mit ganz, ganz wenig Schlaf, viel Koffein, viel Zucker und viel d?nischer Tiefk?hlpizza entstanden. Und mit der Erkenntnis, dass nichts so ist wie es scheint und es immer irgendwie weiter geht. Deshalb hat wahrscheinlich im Laufe der Entstehung der Platte auch der Titel ?The Infinity Complex? seine Berechtigung bekommen.

NC: Wie ist es zu dem Deal Metal Blade Recordings gekommen ?

MMG (Holger): Jacob Bredahl hat uns angeboten die Aufnahmen zu ein paar seiner Kontakte im Musikbusiness zu schicken und paar Tage sp?ter hat sich Metal Blade mit uns in Verbindung gesetzt. Das ganze ging ziemlich schnell. So schnell, dass uns das zuerst gar nicht richtig bewusst wurde.

NC: Gibt es noch andere Bandprojekte oder seit ihr alle mit Machinemade God ausgelastet?

MMG (Holger): Im Grunde sind wir alle mit Machinemade God ausgelastet oder werden es in naher Zukunft sein. Ab und zu gibt es Situationen wo vereinzelt Bandmitglieder anderen Bands oder bei Projekten mitmachen. Bei allen ist aber MMG Priorit?t.

NC: Was macht Ihr neben der Band Machinemade God sonst noch so, was arbeitet ihr ?

MMG (Holger): Sven und ich (Holger) arbeiten, Sky befindet sich noch in den F?ngen des Bildungssystems, Max studiert und Flo ist grad glaub ich an einer neuen Sache dran. Ansonsten gehen wir am Wochenende raus, auf Shows oder h?ngen zusammen oder mit Freunden ab. Nichts was andere nicht machen. Au?er nat?rlich ab und zu mal ein paar Interviews zu beantworten.

NC: Was ist in der n?chsten Zeit bei Machinemade God geplant ?

MMG (Holger): So viele Shows spielen wie m?glich und in absehbarer Zeit auf Tour gehen um unser Album zu promoten. Dann werden wir noch nebenbei versuchen neue Songs zu schreiben.

NC: Wann wird man euch live zu sehen/h?ren bekommen ?

MMG (Holger): Ich w?rde sagen einfach mal zwischendurch unsere Homepage Machinemadegod.com checken oder unser Myspace Profil Myspace.com/machinemadegod

NC: Viele Dank f?r das Interview. Wollt ihr noch etwas loswerden ?

MMG (Holger): Wir m?chten uns ebenfalls vielmals f?r das Interview bedanken und hoffen nat?rlich den Ein oder Anderen mal auf unseren Shows zu sehen.

Autor: Pierre
Magazine established by Pierre Brost in 2003 with Michael Hohmann
Designed & Programmed by Pixelizer - Creative Media & Web Design
Magazine established by Pierre Brost in 2003 with Michael Hohmann
Designed & Programmed by Pixelizer - Creative Media & Web Design